Der eingebildete Kranke (Nachholtermin) [4. Knorr von Rosenroth - Festspiele 2020]
📣 Nächste/r: 09.07.2021 20:00: Sulzbach-Rosenberg, Schlosshof: Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 10.07.2020 4. KNORR VON ROSENROTH-SCHLOSSFESTSPIELE im Jahr 2020 in neuem Gewand. Sie schlagen diesmal einen Bogen von der Barockzeit bis heute. Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 10.07.2020 Den Reigen eröffnet der Klassiker unter den Komödien des Herrn Moliere „Der eingebildete Kranke“. Dafür hat der künstlerische Leiter und Regisseur der Festspiele, Michael Ritz, wieder ein hochkarätiges Ensemble aus Schauspielern und Musikern zusammengestellt. Jean Baptist Moliere war Zeitgenosse des Namensgebers der Festspiele Christian Knorr von Rosenroth. Beide lebten im Spannungsfeld der glanzvollen Ägide des Sonnenkönigs, Ludwig des IX. auf französischer Seite und dem Habsburger Leopold I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Der barocke Teil der Festspiele liefert diesmal einen lustvollen Einblick in die dramatische Kunst aus Frankreich. Neben den vier Theateraufführungen (10./11./18./19.07.2019) gibt es erstmals zusätzlich ein weiteres hochkarätiges Musik- und Kabarettprogramm. Die Aufführungen im Schlosshof sind Open-Air. Ein gewisses Wetterrisiko ist deshalb zu berücksichtigen (entsprechende Kleidung, bitte keine Regenschirme, evtl. Verzögerung des Beginns und Unterbrechungen). Witterungsbedingtes Verlegen der Spielstätte vom Schlosshof in die Sporthalle der Krötensee-Mittelschule, wenn ein Open-Air-Spielen den Künstlern unzumutbar ist. Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: OKTicket.de - Theater, Oper, Ballett, Tanz, Musical
 »
Diknu Schneeberger Trio (Nachholtermin) [4. Knorr von Rosenroth - Festspiele 2020]
📣 11.07.2021 20:00: Sulzbach-Rosenberg, Schlosshof: Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 12.07.2020 4. KNORR VON ROSENROTH-SCHLOSSFESTSPIELE: Neben vier Theateraufführungen gibt es erstmals zusätzlich ein hochkarätiges Kabarett- und Musikprogramm. Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 12.07.2020 Mit seinem 2007 erschienenen Debütalbum "Rubina" sorgte der damals erst 17-jährige Wiener Gypsy- Gitarrist für Furore. Bald konzertierte er mit seinem Trio auf den Bühnen dieser Welt. Es folgten "The Spirit Of Django" und "Friends" – zwei Alben voller Spielfreude des mittlerweile zum Shooting Star der internationalen Gypsy-Jazz-Szene aufgestiegenen Diknu, der sein von Anfang an begeisterndes Spiel weiterentwickelt und verfeinert, seine Ausdrucksformen deutlich erweitert hatte. Als mittlerweile 28-Jähriger hat Diknu die Wandlung vom "Wunderkind" zum gereiften Musiker vollzogen - mit einem sofort identifizierbaren eigenen Stil in dem sich Feuer und Lyrik die Waage halten, mit Improvisationen voller Energie und Eigenständigkeit, perfekter Technik und lockerer Verspieltheit. Die Aufführungen im Schlosshof sind Open-Air. Ein gewisses Wetterrisiko ist deshalb zu berücksichtigen (entsprechende Kleidung, bitte keine Regenschirme, evtl. Verzögerung des Beginns und Unterbrechungen). Witterungsbedingtes Verlegen der Spielstätte vom Schlosshof in die Sporthalle der Krötensee-Mittelschule, wenn ein Open-Air-Spielen den Künstlern unzumutbar ist. Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: OKTicket.de - Konzerte Rock, Pop, Jazz, Klassik
 »
Quadro Nuevo: Wunder Welt Musik (Nachholtermin) [4. Knorr von Rosenroth - Festspiele 2020]
📣 13.07.2021 20:00: Sulzbach-Rosenberg, Schlosshof: Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 14.07.2020 4. KNORR VON ROSENROTH-SCHLOSSFESTSPIELE: Neben vier Theateraufführungen gibt es erstmals zusätzlich ein weiteres hochkarätiges Kabarett- und Musikprogramm. Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 14.07.2020 Seit 1996 touren die Virtuosen von Quadro Nuevo durch die Welt. Ihre Musik nährt sich von der Begegnung mit fremden Kulturen und ihren Menschen. Zurück aus der Welt, richtet Quadro Nuevo den Blick auch auf die eigene Kultur. Am Fuße der Alpen aufgewachsen, in der Welt zuhause, immer unterwegs: Die Metropolen erobert, Melodien gesucht, Bossa Nova gefunden, auf dem Balkan geswingt, im Orient gegroovt, auf Kamelen durch die Wüste, barfuß durch die Wälder, immer weiter, immer exotischer. Quadro Nuevo sind: Mulo Francel: Saxophones, Clarinets | Andreas Hinterseher: Akkordeon, Bandoneon, Vibrandoneon, Trumpet | Evelyn Huber: Harp, Salterio | D.D. Lowka: Bass, Percussion Die Aufführungen im Schlosshof sind Open-Air. Ein gewisses Wetterrisiko ist deshalb zu berücksichtigen (entsprechende Kleidung, bitte keine Regenschirme, evtl. Verzögerung des Beginns und Unterbrechungen). Witterungsbedingtes Verlegen der Spielstätte vom Schlosshof in die Sporthalle der Krötensee-Mittelschule, wenn ein Open-Air-Spielen den Künstlern unzumutbar ist. Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: OKTicket.de - Konzerte Rock, Pop, Jazz, Klassik
 »
Stephan Zinner: Raritäten (Nachholtermin) [4. Knorr von Rosenroth - Festspiele 2020]
📣 14.07.2021 20:00: Sulzbach-Rosenberg, Schlosshof: Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 15.07.2020 4. KNORR VON ROSENROTH-SCHLOSSFESTSPIELE: Neben vier Theateraufführungen gibt es erstmals zusätzlich ein weiteres hochkarätiges Kabarett- und Musikprogramm. Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 15.07.2020 In einem kleinen Hotel in Ostfriesland, ganz nah am Ende der Welt, entstand das 5. Kabarett-Programm von Stephan Zinner. Gezeichnet von den Erfahrungen der vorhergehenden Tage mit wilden Begegnungen mit jammernden, deutschen Rentnergruppen in karierten Dreiviertelhosen aus denen Steckerlhaxen mit Trekkingsandalen herausschauten, aus denen wiederum Zehen mit ungeschnittenen Fußnägeln herauslugten und dem versehentlichen Genuss eines Getränks Namens „Jever Fun“ während des WM Vorrundenspiels Deutschland - Mexiko schwante dem 1974 in Trostberg in Oberbayern geboren Wahlmünchners etwas: Die Zeiten ändern sich. Vom Genre her bewegen wir uns im Musikkabarett, d.h. mit Liedern muss gerechnet werden. Ein Begleitmusiker ist während des gesamten Abends zugegen. Die Aufführungen im Schlosshof sind Open-Air. Ein gewisses Wetterrisiko ist deshalb zu berücksichtigen (entsprechende Kleidung, bitte keine Regenschirme, evtl. Verzögerung des Beginns und Unterbrechungen). Witterungsbedingtes Verlegen der Spielstätte vom Schlosshof in die Sporthalle der Krötensee-Mittelschule, wenn ein Open-Air-Spielen den Künstlern unzumutbar ist. Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: OKTicket.de - Konzerte Rock, Pop, Jazz, Klassik
 »
Rolf Miller: Obacht Miller (Nachholtermin) [4. Knorr von Rosenroth - Festspiele 2020]
📣 15.07.2021 20:00: Sulzbach-Rosenberg, Schlosshof: Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 16.07.2020 4. KNORR VON ROSENROTH-SCHLOSSFESTSPIELE: Neben vier Theateraufführungen gibt es erstmals zusätzlich ein weiteres hochkarätiges Kabarett- und Musikprogramm. Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 16.07.2020 Hier der ausländerfeindliche Syrer, da der vegane Jäger, dort Achim, Jürgen und Rolf, wie immer zu viert im Sixpack, all inclusive. Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. „Me, myself and I“ - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER - SE RETURN OF SE NORMAL ONE - das neue Programm von R Miller. Das Halbsatz-Phänomen zeigt uns erneut, dass wir nicht alles glauben dürfen, was wir denken... Die Aufführungen im Schlosshof sind Open-Air. Ein gewisses Wetterrisiko ist deshalb zu berücksichtigen (entsprechende Kleidung, bitte keine Regenschirme, evtl. Verzögerung des Beginns und Unterbrechungen). Witterungsbedingtes Verlegen der Spielstätte vom Schlosshof in die Sporthalle der Krötensee-Mittelschule, wenn ein Open-Air-Spielen den Künstlern unzumutbar ist. Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: OKTicket.de - Konzerte Rock, Pop, Jazz, Klassik
 »
Mambo Franconia: FIESTA À GOGO! (Nachholtermin) [4. Knorr von Rosenroth - Festspiele 2020]
📣 16.07.2021 20:00: Sulzbach-Rosenberg, Schlosshof: Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 17.07.2020 4. KNORR VON ROSENROTH-SCHLOSSFESTSPIELE: Neben vier Theateraufführungen gibt es erstmals zusätzlich ein weiteres hochkarätiges Kabarett- und Musikprogramm. Die Veranstaltung wurde VERSCHOBEN! Nachholtermin vom 17.07.2020 Deep Purple in Kuba, Metallica in Mexico und Michael Jackson auf dem Balkan – Mambo Franconia zelebrieren einen musikalischen Schmelztiegel der Kulturen und schicken die großen Melodien aller Rock- und Popgenerationen auf Reisen in ferne Länder. Über der Band schwebt die Stimme der Sängerin, umhüllt von Marimbaklängen, Bläser-Riffs und einem percussiven Feuerwerk. Mit ihrem Programm aus Mambo, Cumbia, Merengue & Co. schaffen Mambo Franconia ein tanzbares Konzerterlebnis! Die Band: Nicola Wientzek - vocals | Florian Bührich - vibes / marimba, arrangement | Andreas Wiersich - guitar | Peter Adamietz - piano / organ | Marco Kühnl - bass | Stefan Seegel - drums | Stefano Renzi - percussion | Andrey Lobanov - trumpet | Julian Schunter -alt-sax Nick Kolev - trombone | Dirk Eidner – bariton-sax Die Aufführungen im Schlosshof sind Open-Air. Ein gewisses Wetterrisiko ist deshalb zu berücksichtigen (entsprechende Kleidung, bitte keine Regenschirme, evtl. Verzögerung des Beginns und Unterbrechungen). Witterungsbedingtes Verlegen der Spielstätte vom Schlosshof in die Sporthalle der Krötensee-Mittelschule, wenn ein Open-Air-Spielen den Künstlern unzumutbar ist. Bilder, Texte und alle Angaben mit freundlicher Unterstützung durch: OKTicket.de - Konzerte Rock, Pop, Jazz, Klassik
 »